Bezirksschützenverband Zürich
         
HOME Der Verband Ressorts Dienste  
  Portrait/Statuten Feldschiessen Obligatorisches Prog  
  Vorstand Bezirksmatch Downloads  
  Organisation Verbandsschiessen Links  
  Mitgliedsvereine Jugend/Nachwuchs    
  Sportanlagen Bezirkskonkurrenz    
Aktualisiert: 07.03.2016 Termine Kontakt Archiv Intranet Impressum Disclaimer  
Aktuelles Datum
Javascript Uhr

Wir haben zwar keine AGB's, dafür aber diese Disclaimer Seite.
Wir sind stets bestrebt, alle Publikationen korrekt vorzunehmen.


































 
   
  Disclaimer
 
     Roland Leu
 
Chef Kommunikation
   
 

Rechtliche Informationen und Sicherheitshinweise

Zweck

Diese Webseiten des BSVZ dienen der Informationsvermittlung über unseren Verband, unsere Dienstleistungen und Produkte und stellen keine Angebote im rechtlichen Sinne dar.


Garantie

Die Webseiten sind mit der notwendigen Sorgfalt und bestem Wissen erstellt worden. Regelmässig werden sie überprüft und aktualisiert. Dennoch kann der BSVZ keine Garantie übernehmen, dass die vermittelten Informationen fehlerfrei und vollständig sind.

 

Haftung

Der BSVZ kann für Fehlleistungen des Internets wie zum Beispiel Virenbefall oder Datenverlust keinerlei Haftung übernehmen. Die Haftung des BSVZ für Schäden, die dem Kunden durch Übermittlungsfehler, technische Mängel, Störungen, Überlastung des Netzes, Unterbrüche oder andere Fehler entstehenden, ist ausgeschlossen. Der BSVZ haftet bei Anwendung der üblichen Sorgfalt weder für Folgen von Störungen und Unterbrüchen noch für die aus der Nichterfüllung vertraglicher Pflichten entstehenden Schäden. Der BSVZ schliesst zudem jede Haftung für allfällige direkte sowie indirekte Schäden aus, welche durch den Gebrauch von Informationen und Material sowie Angeboten der Partner entstehen. Der BSVZ behält sich bei der Feststellung von Sicherheitsrisiken jederzeit vor, den Service "bsvz.ch" zu unterbrechen. Für dabei allfällig entstandenen Schaden übernimmt der BSVZ keine Haftung.


Links

Die auf andere Webseiten führenden Links und deren Inhalte werden vom BSVZ nicht überprüft. Für den Inhalt, die Produkte, die Leistungen und andere Inhalte dieser Webseiten übernimmt der BSVZ keine Verantwortung. Die Verbindung zu anderen Webseiten über Links erfolgt auf alleinige Verantwortung der Benutzerin oder des Benutzers.


Urheberrecht

Der gesamte Inhalt der BSVZ Webseiten ist urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen oder Ausdrucken von Teilbereichen ist gestattet, sofern gesetzlich geschützte Bezeichnungen nicht entfernt werden. Ohne schriftliches Einverständnis von der BSVZ ist die teilweise oder gesamthafte Verwendung des Inhalts auf elektronische, schriftliche oder andere Weise für öffentliche und/oder kommerzielle Zwecke nicht gestattet. Durch eine Genehmigung zur Verwendung der BSVZ Webseiten werden keinerlei Urheberrechte übertragen oder eingeräumt.


Sonstige Regelungen

Sollte/n eine oder mehrere Bestimmung/en dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so soll dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berühren.

Sämtliche Rechtsbeziehungen, die sich aus dem Zugriff auf die Webseiten des BSVZ ergeben, unterstehen dem schweizerischen Recht.

 

 

Datenschutz

 

Diese Erklärung gibt Aufschluss darüber, wie der BSVZ mit Personendaten umgeht, welche Informationen gesammelt und ausgewertet werden, wofür diese Informationen verwendet und mit wem sie ausgetauscht werden.

Personendaten

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare (natürliche oder juristische) Person beziehen. Darunter fallen Informationen wie Vorname und Name, Anrede, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und ähnliche Angaben.
Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

Erhebung von Personendaten
Personendaten werden erhoben, wo sie für Bestellungen, Angebote, Teilnahme an Wettbewerben etc. oder für die Erfüllung einer statutarischen, vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtung erforderlich sind.

Unpersönliche Nutzungsdaten

Wenn Sie diese Website nutzen, registrieren die Webserver unpersönliche Nutzungsdaten. Die Logfiles geben Auskunft über Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, den verwendeten Browser, das Datum, die Uhrzeit und die angeforderte Datei.
Der BSVZ wertet diese unpersönlichen Nutzungsdaten aus, um Trends zu erkennen, Statistiken zu erstellen und ihre Angebote zu verbessern. Es wird darauf geachtet, dass Nutzungsdaten nicht mit persönlichen Daten verknüpft werden.

Nutzung von Personendaten

Mit der Angabe von Personendaten erklären Sie sich damit einverstanden, dass der BSVZ Ihre Personendaten sammeln und für Marketingzwecke auswerten kann.

Ihre Personendaten dürfen innerhalb des BSVZ weitergegeben und für eine spätere Kontaktaufnahme (insbesondere durch E-Mails) anlässlich der Information über Events, Dienstleistungen und Neuigkeiten verwendet werden.

Durch ausdrückliche, schriftliche Erklärung kann auf eine solche Kontaktaufnahme allgemein oder in Bezug auf ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung verzichtet werden.

Ihre Personendaten können an Dritte weitergegeben werden, welche sie im Auftrag des BSVZ als Erfüllungsgehilfen oder zur Erbringung gewisser Services bearbeiten.
Eine sonstige Weitergabe, Übermittlung oder ein Verkauf Ihrer Personendaten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zur Abwicklung eines Vertrages, welchen Sie mit dem BSVZ abgeschlossen haben, erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Vorbehalten bleibt die Offenlegung der Daten von Gesetzes wegen, beispielsweise zur Verfolgung und Aufdeckung unrechtmässiger Aktivitäten.

Auskunftsrecht

Das Datenschutzgesetz gewährt Ihnen den Anspruch, unentgeltlich zu erfahren, ob und welche Personendaten der BSVZ über Sie speichert. Zudem steht Ihnen auch das Recht zu, falsche Angaben berichtigen und löschen zu lassen. Vorbehalten bleiben gesetzliche Aufbewahrungspflichten (vgl. insbesondere Art. 957 und 962 OR).

Auskunftsbegehren sind schriftlich an den BSVZ zu richten. Im Zusammenhang mit Auskunfts- oder Löschungsbegehren behalten wir uns das Recht vor, einen entsprechenden Identitätsnachweis zu verlangen.

Rechtliche Grundlage

Ausschliessliche rechtliche Grundlagen dieser Datenschutzerklärung bildet das Schweizerische Datenschutzgesetz sowie die
Weisungen für den Datenschutz des Schweizer Schiessportverbandes

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der BSVZ passt diese Datenschutzbestimmungen jeweils den neuen oder sich ändernden Bedürfnissen an. Die jeweils neue Fassung wird Ihnen an dieser Stelle zugänglich gemacht.

 

   2017 © Bezirksschützenverband Zürich     Created by created and hosted by ICS Business Consulting Schnorf